Willkommen auf der Website der Gemeinde Knutwil



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Zehntenscheune


Zehntenhof
Zehntenhof


Beschreibung
Die 1756 erbaute Zehntenscheune ist Zeuge jener Zeit, als Knutwil unter der Herrschaft des Klosters St. Urban stand.
Damals hatte der massive Bau die Funktion heutiger Steuerämter. Er diente zum Einlagern des Zehntgetreides, das die Steuerpflichtigen jährlich dem Kloster St. Urban abzuliefern hatten. Mit dem Übergang der Herrschaft Knutwils an das Zisterzienserkloster St. Urban wurden die Eigenleute nach St. Urban zehntpflichtig. Die Schaffnerei Knutwil wurde der Schaffnerei Sursee unterstellt. Der Surseer Klosterschaffner mit Sitz im Sankt-Urban-Hof in Sursee verwaltete auch die Klostergüter von Knutwil und wachte über den Einzug der Zehnten sowie deren Verwertung.
1982 wurde die Zehntenscheune samt angebautem Wohnhaus in Zusammenarbeit mit der kantonalen Denkmalpflege restauriert.

zur Übersicht


Gemeindeverwaltung
Knutwil

Büelstrasse 3
6213 Knutwil

Tel.: 041 925 82 82
Fax: 041 925 82 80
E-Mail

Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch
08.30 - 11.45 / 14.00 - 17.00 Uhr

Donnerstag:
08.30 - 11.45 / 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag:
08.30 - 11.45 Uhr / Nachmittag geschlossen